Neue Erkenntnisse und alte Mythen

Die Schwulenbewegung war noch auf „Material“ von heterosexuellen ForschungsbeiträgerInnen angewiesen.

In den letzten Jahrzehnten haben Beitrage aus allen Bereichen und Geschlechtern die Erkenntnisse vermehrt, präzisiert oder „umgeworfen“. Die Sondernummer trägt einen vorläufigen „Stand“ zusammen!

 

Hier ist das Inhaltsverzeichnis überblickbar.  CHF  29.-

Besten Dank meinen Kollegen von Löwenherz in Wien, die das aufführten!

 

 

 

 

Ich füge noch ein „lebendes Beispiel“ für die Diskriminierung homosexueller Therapeuten aus dem Jahr 1989 an. Erst in deutsch und dann original in englisch.

(Jul und August 2017 Betriebsferien! closed / Tel. und email erreichbar! / answering phone and email)

Leave a Reply

*