GESCHICHTE der schwulen Buchläden

Immer mehr schwule Buchläden verschwinden in der Geschichte der Vergangenheit! In den USA, in GB, in Frankreich und auch im deutschsprachigen Raum.

Der erste: Oscar Wilde Bookshop New York

Jürgen Ostler (Löwenherz, Wien) erzählt aus den Anfängen  Warum gibt es das nicht auch in Wien?  (1)  Zur Geschichte von Löwenherz (2)

Der Buchladen „Männerschwarm“ schloss Ende Januar 2015

Mannheim: Der Andere Buchladen schloss Nov. 2017

Noch offen:  Erlkönig Stuttgart, Eisenherz Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*